Das Verletzungspech bleibt uns treu, jetzt folgt glücklicherweise eine dreiwöchige Pause und somit Zeit um die Verletzungen auszukurieren. Gegen das teamzwoa - TuS Fürstenfeldbruck 2 Handball hatten wir keine Chance.

Nach der Pause geht's zum SV Pullach Handball wo wieder gepunktet werden muss! Hier fahren wir mit einem Bus hin, somit habt ihr die Möglichkeit mit der Mannschaft zu fahren und uns zu unterstützen. Anmeldung per Facebooknachricht. Abfahrt ist am 3.Februar um ca. 16 Uhr.