Die zweite Mannschaft zog gegen den TV Waltenhofen mit 24:29 den Kürzeren und auch die männliche A-Jugend verlor ihr Spiel 39:26 gegen den TSV Göggingen.

Die U21 Mannschaft von Trainer Pierre Korduletsch hatte am Samstag Abend dann ihr wohl schwerstes Heimspiel vor der Brust. Mit dem TV Waltenhofen gastierte der Favorit auf die Meisterschaft in der Allgäu Halle. Mit einer weißen Weste grüßten die Gäste von der Tabellenspitze und stellen den mit Abstand besten Angriff und die beste Abwehr der Liga.

Sonthofen hatte in dieser Spielzeit bislang nur gegen Pfronten Punkte liegen gelassen. Das junge Team will in dieser Saison ganz oben angreifen und daher muss auch ein solches Topspiel gewonnen werden, so die klare Marschroute vor dem Spiel.

Verstärkt durch die Oldies Ostenrieder, Endreß, Gladyschew und Bejic begann man konzentriert in Abwehr und Angriff. Die Konzepte führten meist zu guten Einwurf Gelegenheiten. Aber auch die Gäste erspielten sich klare Wurfgelegenheiten. So wog das Spiel hin und her. Keine Mannschaft konnte sich mit mehr als einem Tor absetzen. Nach dem 10:10 (28.) durch Flo Endreß hatten die Gastgeber bis zur Pause keinen richtigen Zugriff mehr auf das Spiel und mussten 3 Tore in Folge einstecken. Auch nach der Pause waren die Gäste direkt wieder doppelt erfolgreich und konnten sich somit eine 5 Tore Führung erspielen. Aber das Team um Kapitän Erik Peter ließ sich nicht hängen und war dann auch nach dem Treffer von Franjo Bejic zum 19:22 in Schlagdistanz. Doch dann folgten 5 Minuten die das Spiel entscheiden sollten. Ein erneuter Lauf von den Gästen mit 6 Toren in Folge war zu viel. Nach dem 19:28 (48.) war das Spiel zu Gunsten des TV Waltenhofen entschieden.

Dennoch sollte man sich von dem Spiel nicht negativ beeinflussen lassen. Die Leistung hat über weite Strecken gestimmt. Darauf gilt es aufzubauen und dann nächste Woche beim Derby in Kaufbeuren besser zu machen.

Es spielten Endreß R., Gladyschew (Tor); Seifert (3/1), Waldmann(2), Ostenrieder (3), Peter (2), Schmidt (1), Kracker (7), Milosevic (1), Bejic K. (1), Bejic F. (1), Altintas, Wagner, Endreß F. (3)

 

Sponsored by:

 

           

0
0
0
s2sdefault
   

Aktuell sind 66 Gäste und keine Mitglieder online

© TSV Sonthofen e.V. - Abteilung Handball
Powered by JS Network Solutions